Nutzungsbedingungen der Camping.info GmbH für die von ihr im Rahmen des Programms “Camping.Info Explorer” betriebenen Internetangebote

  1. Mit der Nutzung dieses Service erkennen Sie die Nutzungsbedingungen an.
  2. Diese Nutzungsbedingungen und Haftungsausschlüsse gelten auch als Teil all jener Internetangebote der Camping.info GmbH, von denen aus auf diese Seite verwiesen wurde.
  3. Das Camping.Info Explorer Programm steht sowohl Campingplatzanbietern (in Folge „Betreiber“ genannt) als auch Besuchern kostenlos zur Verfügung. Die Camping.info GmbH behält sich das Recht vor, Betreiber oder Besucher ohne Angabe von Gründen und ohne vorherige Ankündigung vom System auszuschließen sowie Inhalte zu löschen oder zu ändern. Dies gilt insbesondere für gesetzwidrige oder sittenwidrige Inhalte.
  4. Das Team des Camping.Info Explorer Programms bemüht sich um eine bestmögliche Funktionstüchtigkeit dieses Service. Die Camping.info GmbH haftet jedoch nicht für entstandene Schäden aufgrund von Fehlern, Ausfällen oder Stilllegung des Systems.
  5. Ohne Zustimmung durch die Camping.info GmbH dürfen keine Inhalte oder Systembestandteile an anderer Stelle veröffentlicht werden.
  6. Ein Campingplatz, der im Camping.Info Explorer Programm nicht präsentiert werden möchte, wird redaktionell gelöscht. Bitte hierzu um Mitteilung mittels Kontakt-Formular.
  7. Das Camping.Info Explorer Programm versucht durch zahlreiche Instrumente und Maßnahmen die angebotenen Inhalte und Informationen in bestmöglicher Qualität zur Verfügung zu stellen und ständig zu aktuell zu halten. Es erfolgen jedoch alle Angaben ohne Gewähr. Der Großteil der Informationen stammt aus der Camping.Info Datenbank. Die Camping.info GmbH haftet nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der veröffentlichten Informationen (Texte, Daten, Preise, Bilder etc.). Außerdem wird keine Gewähr übernommen für Inhalte auf welche in diesem System verlinkt wird (Links auf externe Seiten).
  8. Alle Nutzer des Systems (sowohl Betreiber als auch Besucher) stimmen ein, dass alle Inhalte und Informationen (Texte, Daten, Bilder etc.) welche von diesen eingegeben oder bestätigt werden, sowohl im Internet als auch in gedruckter Form frei veröffentlicht werden dürfen. Die Inhalte können insbesondere nicht nur auf explorer.camping.info verwendet werden, sondern (zB im Rahmen von Content-Sharing) auch auf anderen Seiten und direkt auf www.camping.info. Die Nutzer garantieren, Inhaber sämtlicher Rechte an den von ihnen eingegebenen Inhalten zu sein und gewähren der Camping.info GmbH ein sachlich, räumlich und zeitlich unbeschränktes Nutzungsrecht dieser Inhalte. Durch das Bereitstellen (Hochladen) von Bild- oder sonstigen Daten erklärt der Benutzer ausdrücklich, dass diese Daten keinerlei Rechte von Dritten verletzen und gegen keinerlei gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Weiters erklärt der Bereitsteller, dass er über die erforderlichen Urheber-, Bildnis- und Fotorechte für die Bereitstellung verfügt und unser Unternehmen und dessen Angehörige gegenüber Ansprüchen von Dritten schad- und klaglos hält. Die Vergütung von Bildern und Daten erfolgt im Rahmen der akutellen Aktion und kann jederzeit und ohne vorherige Bekanntgabe eingestellt werden. Weitere Informationen zur Vergütung finden Sie hier.
  9. Die Nutzer gewährleisten, dass die von ihnen eingegebenen Inhalte nicht vertraulich sind und nicht gegen geltendes Recht verstoßen. Die Camping.info GmbH behält sich das Recht vor – sofern es aus rechtlichen Gründen nötig oder sinnvoll erscheint – ohne Benachrichtigung des Nutzers jedoch unter Wahrung des Urheberrechts, Inhalte der Autoren ganz oder teilweise zu löschen oder zu ändern.
  10. Wesentliche Teile der Inhalte dieses Systems werden nicht redaktionell, sondern durch die Teilnehmer des Explorer-Programms verwaltet. Illegale oder anstößige Inhalte können durch ein im System eingebautes Melde-System rasch und einfach an die Redaktion gemeldet werden und werden nach einer redaktionellen Überprüfung schnellst möglich gelöscht. Verwenden Sie hierzu die jeweiligen Kontakt-Formulare. Eine vollständige und sofortige Überprüfung aller Inhalte (welche sich zum Teil ständig ändern) ist jedoch nicht möglich. Für die Legalität der Inhalte sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich. Durch die Veröffentlichung der Informationen durch die Camping.info GmbH bzw. das Abrufen solcher durch den Nutzer erfolgt keine verbindliche Auskunft oder Beratung. Die Nutzer erklären sich damit einverstanden, diese Inhalte auf eigenes Risiko zu nützen. Dies gilt auch für die von jedermann editierbaren Teile des Systems, es handelt sich dabei um öffentliche Kommunikation.
  11. Es ist den Nutzern nicht erlaubt, persönliche Daten anderer Nutzer oder deren Informationen zu sammeln oder zu veröffentlichen.
  12. Teilnehmer am Camping.Info Explorer Programm dürfen sich unter keinen Umständen als Mitarbeiter der Camping.info GmbH ausgeben und auch kein Naheverhältnis kommunizieren.
  13. Die im System zur Verfügung stehenden Kontaktformulare dürfen lediglich für den jeweils gedachten Zweck verwendet werden (zB Anfrage an einen Betreiber). Die Verwendung dieser Formulare zur Übermittlung von Werbebotschaften oder Spam-Mails ist untersagt.
  14. Soweit rechtlich möglich, haftet die Camping.info GmbH nicht für Schäden, die durch Viren oder sonstige Datenanordnungen in den auf den Webseiten dargestellten Inhalten verursacht werden.
  15. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland, soweit dem keine international zwingenden gesetzlichen Vorschriften entgegenstehen. Gerichtsstand ist der Sitz der Camping.info GmbH. Diese Bedingungen gelten auch dann, wenn die Nutzung der Webseiten von außerhalb der Europäischen Union oder außerhalb Deutschlands erfolgt, ungeachtet der Staatsangehörigkeit des Nutzers.
  16. Die Camping.info GmbH behält sich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit zu ändern.
  17. Sollten Teile dieser Nutzungsbedingungen nicht dem geltenden Recht entsprechen, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt und der ungültige Teil gilt als durch einen solchen ersetzt, der dem Sinn und Zweck des unwirksamen Teils bzw. dem Parteiwillen in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt.